/, inpunkto style, Reisen, Städte-Special/Städte-Special, Teil 11: Salzburg

Städte-Special, Teil 11: Salzburg

Salzburg. Die Mozartstadt mit ihren knapp 150.000 Einwohnern liegt direkt am Fluß Salzach. Das unübersehbare Wahrzeichen der Stadt ist die Festung Hohensalzburg aus dem 11. Jahrhundert.

Beautiful view of Salzburg skyline with Festung Hohensalzburg an

Der Festung Hohensalzburg sollte man unbedingt einen Besuch abstatten, denn sie erlaubt einen fantastischen Blick auf die Landeshauptstadt. Die Altstadt gehört seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Hier, in der Getreidegasse, steht auch das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart. Salzburg hat trotz seiner Größe einige Grünflächen zu bieten. Darunter der 3,5 ha große Mirabellgarten mit dem zugehörigen Schloss Mirabell. Und am Stadtrand von Salzburg befindet sich der 63 ha große Schlosspark Hellbrunn. Außerdem empfiehlt sich ein Spaziergang entlang der Salzach.

Wenn Sie Salzburg besuchen, sollten Sie sich aber auch unbedingt einen Tag Zeit für einen Ausflug ins nahegelegene Salzkammergut nehmen. Insbesondere der nur rund 20 km von Salzburg entfernt liegende Fuschlsee ist ein wahres Idyll. Hier befindet sich auch das Schloss Fuschl, welches – zumindest im Film – als das Geburtshaus von Sissi in der gleichnamigen Trilogie bekannt geworden ist. Neben dem Schloss, welches heute ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel beherbergt, können Sie auch das Sissi-Museum besuchen.

Die Sehenswürdigkeiten:

Festung Hohensalzburg
– die gesamte Altstadt

Freizeitaktivitäten:

– Besuch des Mirabellgartens
– Besuch des Schlossparks Hellbrunn
– Ausflug zum Fuschlsee

Empfehlenswerte zentrale Stadthotels:

Radisson Blu Hotel Altstadt
Altstadthotel Kasererbraeu

Empfehlenswerte Restaurants:

St. Peter Stiftskeller
Esszimmer

2018-01-30T12:59:18+00:00